STaaS auf Openstack Meetup in Köln

Am 4. November 2015 habe ich einen Vortrag zum Thema "Cloud Storage as a Service" auf dem Openstack Meetup in Köln gehalten, dessen Member ich auch bin und das ich seit über einem Jahr frequentiere. Der Vortrag befasst sich mit der Möglichkeit Openstack nicht nur als Compute- sondern auch als (fast) unendlich skalierbaren Storage Provider einzusetzen. Der Link zu dem Meetup befindet sich hier:

http://www.meetup.com/de-DE/OpenStack-Cologne/events/225616146/

Den Vortrag selbst kann man sich hier ansehen und herunterladen:

http://files.meetup.com/13739482/Storage%20as%20a%20Service%20mit%20Openstack%20und%20Ceph.pdf

Wer also mehr zu diesem Thema wissen möchte sollte mich einfach kontaktieren, unter +49 172 9745 449 oder +49 6439 9123 0 bzw. bmueller [at] adartis.de

Das Orchestrierungswerkzeug Juju

Die Orchestrierung von OpenStack Komponenten und Anwendungen ist eines der größten Probleme im Bereich OpenStack.

OpenStack selbst besteht aus einer großen Anzahl einzelner Komponenten die separat oder zusammen installiert werden müssen und die insgesamt ca. 1200-1400 Konfigurationsparamenter besitzen. Deshalb wurden mit der Zeit verschiedene Werkzeuge erschaffen bzw. benutzt um die Orchestrierung der OpenStack Komponenten zu einer funktionierenden Installation zu ermöglichen.

Weiterlesen: Das Orchestrierungswerkzeug Juju

Willkommen zum adARTIS Cloud-Blog

Hier wollen wir in der nächsten Zeit Neuigkeiten, Anleitungen und interessate Hinweise zum Thema Cloud veröffentlichen.

Es geht dabei sowohl um die von uns supporteten OpenStack Distributionen als auch um allgemeine Informationen die alle Distributionen oder OpenStack als solches betreffen.

Wir besprechen hierbei die Bereiche aus OpenStack:

  • Compute
  • Storage
  • Network

Zudem werden wir einen Schwerpunkt auf den Bereich Orchestration legen, sowohl Orchestrierung der OpenStack Komponenten, als auch Orchestrierung von Anwendungen auf Basis von OpenStack Compute Nova.